BÜROHAUS NÄHE SCHOTTENTOR

1090 Wien
Objekt Nr.: 305/07108
BÜROHAUS NÄHE SCHOTTENTOR. Architektur

ARCHITEKTURBESCHREIBUNG

Das im 9. Wiener Gemeindebezirk gelegene Bürogebäude wurde 1872 von Heinrich Ferstel errichtet. Insbesondere die repräsentative Zugangssituation und die Konferenzräumlichkeiten im Erdgeschoss unterscheidet dieses Haus von klassischen Büroaltbauten in vergleichbarer Lage.
BÜROHAUS NÄHE SCHOTTENTOR. Projekt

PROJEKT

Der sanierte Altbau kann von einem Mieter alleingenutzt bzw. angemietet werden. Die Räumlichkeiten verfügen aufgrund der wenigen tragenden Mauerelemente über einen hohen Grad an Flexibilität. Darüber hinaus werden die Büros via Fan-Coils sowohl gekühlt als auch geheizt.
BÜROHAUS NÄHE SCHOTTENTOR. Standort

STANDORT

Das Objekt ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz der Wiener Linien angebunden. Durch die unmittelbare Nähe zum Schottentor, kann die Infrastruktur des 1. Wiener Gemeindebezirkes ideal genutzt werden.

Öffentliche Tiefgaragen befinden sich in unmittelbarer Umgebung.
BÜROHAUS NÄHE SCHOTTENTOR. Nutzung

NUTZUNG

Büropalais Nähe Schottentor, hier gelangen Flächen im Ausmaß von ca. 3.200 m² zur Alleinnutzung, exklusiv, topmodern ausgestattet nach Mieterwunsch, beste Verkehrsanbindung, perfekte Infrastruktur, zur Vermietung.
BÜROHAUS NÄHE SCHOTTENTOR. Flächen & Eckdaten

FLÄCHEN & ECKDATEN

FLÄCHENTABELLE:

BÜROHAUS NÄHE SCHOTTENTOR. Kontakt

KONTAKT

BAR bareal Immobilien

BAR bareal Immobilientreuhand GmbH
A-1020 Wien, Leopold-Moses-Gasse 4

T: +43 1 205 215
E-Mail: office@bar.at
www.bar.at