Home Über uns Presse
Artikel. Über uns
Artikel. Über uns
Artikel. Über uns
DC Tower 1 an Deka verkauft

DC Tower 1 an Deka verkauft

  • DC Tower 1, das höchste Bürogebäude Österreichs wurde an die deutsche Deka Immobilien verkauft
  • BAR bareal Immobilientreuhand GmbH begleitet mit dem Verkauf des DC Tower 1 den nächsten großen Immobiliendeal in Wien
  • Nach „Wien Mitte“, „G3 Shopping Resort Gerasdorf“, und „ÖBB Konzernzentrale am Hauptbahnhof“ ist dies eine weitere Großtransaktion für bareal
  • Der Verkauf zeigt einmal mehr die Attraktivität des Wiener Immobilienmarktes für internationale Investoren dank hoher Kaufkraft, stabiler Wirtschaft und bester Lebensqualität der Welt

BAR - Wien, 07. Juli 2017 – Die BAR bareal Immobilientreuhand GmbH darf sich über einen weiteren großen Erfolg freuen. Das höchste und – durch seine architektonische Ausprägung – spektakulärste Gebäude Österreichs, der DC Tower 1, wurde an die deutsche Deka Immobilien verkauft. Der gesamte internationale Bieterprozess für den Verkauf des DC Tower 1 wurde von der BAR bareal Immobilientreuhand GmbH erfolgreich begleitet. Das Closing der Transaktion hat am 06. Juli 2017 stattgefunden.

Der Entwurf für den DC TOWER 1 stammt vom französischen Stararchitekten Dominique Perrault, die Ausführung erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Wiener Büro Hoffmann-Janz Architekten. Perrault, der mit der Nationalbibliothek in Paris international bekannt wurde, konzipierte zudem einen Masterplan für die gesamten noch verbleibenden Flächen der VIENNA DC Donau-City, der neben dem atemberaubenden Turm auch einen Lebens- und Kommunikationsraum umfasst, der mit der nahe liegenden Donau korrespondiert.

Der DC Tower 1 verfügt über rd. 74.500 Quadratmeter vermietbare Fläche und 355 Stellplätze. Zu den Ankermietern im Bürobereich zählen Shire, voestalpine und PwC. Der Turm beherbergt überdies ein Fitnesscenter, ein Hotel und ein Restaurant im 57. Stockwerk. Das LEED-Platinum zertifizierte Hochhaus wurde im Herbst 2013, nach rund 3 ½ Jahren Bauzeit, fertiggestellt. Vordringlichste Intention beim Bau des DC Towers war nicht die Erreichung neuer Höhenrekorde, sondern vielmehr ein bestens konzipiertes Gebäude zu schaffen, das durch sein anspruchsvolles Design und seine hohe Objektqualität überzeugt. Die Höhe des Towers ergab sich aus der Ambition, bei der Verbauung der vorgesehenen Kubaturmaße die attraktive Ästhetik eines schlanken Turms zu bewahren.

Cornelia Kluger, Geschäftsführerin der BAR: „Wir sind sehr stolz, dass wir den Verkauf des DC Tower 1 erfolgreich begleiten durften und ein weiteres Kapitel der Erfolgsgeschichte aufschlagen können. Nach „Wien Mitte“, dem „G3 Shopping Resort Gerasdorf“ und der „ÖBB Konzernzentrale am Hauptbahnhof“ ist dieser Deal die nächste große Transaktion, die wir als bareal begleiten durften und zeigt zudem einmal mehr die Attraktivität des Wiener Immobilienmarktes. Internationale Investoren suchen hohe Kaufkraft, eine stabile Wirtschaft, vernünftige Rahmenbedingungen und hohe Lebensqualität – all das finden sie in Wien.“

Über BAR bareal
BAR bareal Immobilientreuhand GmbH zählt zu den Markführern am österreichischen Immobiliensektor. Dank des Unternehmensnetzwerks und der hervorragenden Marktkontakte hat sie Zugang zu den interessantesten Immobilien in Wien und überzeugt auch durch hochprofessionelle Beratung und umfassendes Service. Dieses reicht vom Standort-Consulting bis zur Detailabstimmung individueller Adaptionswünsche. Egal, ob Wohnungen, Büros, Gewerbe- bzw. Retail-Immobilien oder Investments – die Immobilienexperten der BAR verfügen über langjährige Erfahrung, fundiertes Branchen-Know-how und ein leistungsfähiges Netzwerk, das manches scheinbar Unmögliche möglich macht.

Visualisierungen © BAR

Rückfragehinweis
BAR bareal Immobilientreuhand GmbH
Mag. Cornelia Kluger
Geschäftsleitung
DC Tower, Donau-City-Straße 7
1220 Wien
T: +43 1 205 215
M: kluger@bar.at
zurück zu den Presseaussendungen