q bik

1030 Wien
Objekt Nr.: 305/00023
q bik. Architektur

ARCHITEKTURBESCHREIBUNG

Neugestaltung Einkaufspassage & Büros (Raumbau Architekten)

Ein Gesamtkonzept wurde erstellt, innerhalb dessen auch die Neugestaltung der Einkaufspassage mit Innenhof im Erdgeschoß, eine Grünfläche im ersten Obergeschoß und die Modernisierung der Fassade berücksichtigt wurde. Die Strategie der Planung war es, ein gesamtes architektonisches Erscheinungsbild zu definieren, das sowohl für die q bik-Nutzer als auch nach außen hin eine überzeugende Identität vermittelt.

Es wurden warme, natürliche Farbtöne gewählt, die ein angenehmes Raumklima und helle Arbeitsplätze schaffen.
q bik. Projekt

PROJEKT

Das Bürohaus q bik befindet sich im 3. Wiener Gemeindebezirk. Es wurde 1989 als Vierkantgebäude errichtet und um 2006 revitalisiert.

Das Gebäude umfasst insgesamt rd. 12.200 m² vermietbare Bürofläche auf 6 Etagen (EG – 6.OG) mit einem begrünten Innenhof.

Die Geschosse sind zweihüftig angeordnet und es befinden sich an den jeweiligen Ecken des Gebäudes zwei Liftgruppen und jeweils ein Stiegenhaus, die alle Ober- und Untergeschosse erschließen. Das Dachgeschoß ist mit einer Terrasse versehen.

In zwei Untergeschossen stehen ausreichend PKW Stellplätze zur Verfügung.
q bik. Standort

STANDORT

öffentlich:
Autobus Linie 77A
Straßenbahn Linie 71, 71, D
Schnellbahn: Station Rennweg

Individuell:
Der Rennweg verbindet die Innenstadt über den Schwarzenbergplatz mit der Simmeringer Hauptstraße Richtung Süd-Ost-Tangente. Somit ergibt sich eine sehr gute Anbindung sowohl zur Innenstadt als auch zum Flughafen.
q bik. Nutzung

NUTZUNG

In den Untergeschossen befinden sich Tiefgarage und Lagerflächen.

Im Erdgeschoss eine Geschäftspassage und in den 6 Obergeschossen sind Büroflächen situiert.

Die Flächen mit einer lichten Raumhöhe von rd. 2,80 Meter sind gekühlt (individuell regelbare Umluftkühlung) und die Decken mit Downlights und Pendelleuchten in Aludeckensegel versehen. Die Fenster sind isolierverglast und verfügen über einen außenliegenden Sonnenschutz. Das Gebäude wird durch die Fernwärme Wien versorgt. Der Haupteingangsbereich ist repräsentativ und weitläufig. Die Ober- und Untergeschoße sind über Treppenhäuser und additiv über Aufzüge erschlossen. Der Innenhof ist ruhig, begrünt und attraktiv gestaltet. Das nähere Umfeld ist durch dichte Verbauung, überwiegend mit Gebäuden aus der Gründerzeit geprägt.

q bik. Flächen & Eckdaten

FLÄCHEN & ECKDATEN

FLÄCHENTABELLE:

BauteilArtStockwerkFreie FlächeTeilbar abTerrasseBemerkung
Geschäftslokal/Lager EG 80,00 GL / Lager
Stiege 1Büro 1 538,00
Stiege 2Büro 2 312,00
Fläche: 80,42 m² - 931,50 m²
Nettomiete/m2: € 10,00 - € 12,00
Betriebskosten/m2: € 4,00 / m²
q bik. Kontakt

KONTAKT

Ihr Büromaklerteam

TEL:  01/ 205 215 - 32
MAIL:  bueros@bar.at
VCard  VCard